Home

Organisation

Das MPIDR ist eines von 80 Instituten der renommierten Max-Planck-Gesellschaft. Die Direktoren des Instituts sind James W. Vaupel und Mikko Myrskylä. Wie alle Max-Planck-Institute, hat das MPIDR einen Fachbeirat, der die wissenschaftliche Arbeit des Instituts evaluiert und es hat ein Kuratorium, das die Aufgabe hat, den Dialog zwischen dem Institut und der Gesellschaft zu fördern. Die Wissenschaft lebt von dem Austausch und der engen Zusammenarbeit mit anderen Forschungseinrichtungen. Deswegen ist das MPIDR in ein großes Netzwerk von Forschungsinstituten eingebunden und wirkt bei mehreren Gemeinschaftsprojekten, Organisationen und Publikationen mit.

 

Vernetzen