Home

Mediathek

1,6 Kinder pro Frau
MPIDR-Wissenschaftlern ist es gelungen, den so genannten „Tempo-Effekt“ der alternden Mütter aus den Geburtenraten herauszurechnen. Die Forscher erwarten eine Trendumkehr im deutschen Geburtenverhalten. Dazugehörige Pressemitteilung

1,6 Kinder pro Frau (JPG, 272 kB)

 

© MPIDR

Vernetzen