Home

News

20.01.2014 | News

175 Jahre Deutschland im Zeitraffer

Spiegel Online hat mithilfe von Daten des MPDIR-Wissenschaftlers Sebastian Klüsener eine interaktive Deutschlandkarte zur Bevölkerungsentwicklung erstellt. Das Institut stellt Interessierten die Original-Daten zur Verfügung.  weiter

17.01.2014 | News

Michaela Kreyenfeld erhält Ruf an die Hertie School

Die MPIDR-Forscherin Michaela Kreyenfeld hat einen Ruf auf einen Lehrstuhl für Soziologie an der Hertie School of Governance in Berlin erhalten. weiter

12.01.2014 | News

Wissenskarawane 2014

Bei der Eröffnungsveranstaltung der Wissenskarawane am 15. Januar 2014 am MPIDR können Schüler das Institut besichtigen und Einblicke in die Arbeit von Demografie-Forschern gewinnen. weiter

09.01.2014 | Science Soap aus Rostock

Letzte Folge von “Sturm des Wissens”

Am kommenden Freitag, den 10. Januar, läuft die fünfte und vorerst letzte Folge der Rostocker Seifenoper “Sturm des Wissens”. Mit der Sendung sollen jungen Frauen für ein technisch-naturwissenschaftliches Studium begeistert werden. weiter

01.01.2014 | Neues Forschungsprojekt

Wo ist der Uhu?

Zoos sind wichtig für den Artenschutz, denn durch Zuchtprogramme wird der Fortbestand seltener Tierarten sichergestellt. In einem MPIDR-Forschungsprojekt sollen nun die Zoos erfasst werden, die seltene europäischen Tierarten halten. weiter

16.12.2013 | News

Herzlichen Glückwunsch!

Die ehemalige MPIDR-Wissenschaftlerin Esther Geisler hat ihre Dissertation an der Universität Rostock erfolgreich verteidigt. In ihrer Promotionsarbeit untersuchte sie den Einfluss wohlfahrtsstaatlicher Rahmenbedingungen auf die Erwerbsmuster von Eltern. weiter

28.10.2013 | News

Juniorprofessur von Trifon Missov um drei Jahre verlängert

Vor drei Jahren wurde der Mathematiker Trifon Missov gemeinsam von der Universität Rostock und dem MPIDR berufen. Nach erfolgreicher Zwischenevaluation wird die Junior-Professur für mathematische Demografie nun um drei Jahre verlängert. weiter

20.10.2013 | News

Herzlichen Glückwunsch!

Die ehemalige MPIDR-Wissenschaftlerin Nora Sánchez Gassen hat ihre Promotion mit summa cum laude abgeschlossen. Sie untersuchte, inwiefern demografische Veränderungen und Änderungen des Wahlrechts in Deutschland Einfluss auf die Zusammensetzung der Wählerschaft haben. weiter

« Neuere 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 ...  Ältere »

Vernetzen