Home

Zeitschriftenartikel

Forschung an der Spitze der Bevölkerungspyramide: Altersangaben in Deutschland sind gut dokumentiert

Scholz, R. D., Maier, H.

Demografische Forschung Aus Erster Hand, 2:4, 1-2 (2005)

Abstract

Die Zahl der Menschen in Deutschland, die 105 Jahre und älter werden, hat sich vervielfacht. Zu dieser Entwicklung tragen vor allem Frauen bei. Die Richtigkeit der Altersangaben steht im Mittelpunkt der „Altersvalidierungsstudie in Deutschland“.

Vernetzen