Home

Journal Article

Wiedervereinigung zeigt: für ein langes Leben ist es nie zu spät; Ostdeutsche holen in der Lebenserwartung auf

Maier, H., Scholz, R. D.

Demografische Forschung Aus Erster Hand, 1:3, 1-2 (2004)

Keywords: Germany

Abstract

Welche Faktoren bestimmen, wie lange wir leben? Welchen Einfluss hat das frühe Leben, und welche Rolle spielen Veränderungen in den aktuellen Lebensumständen und im Verhalten? Die Wiedervereinigung Deutschlands ist ein markantes Beispiel dafür, wie Veränderungen in den aktuellen Lebensumständen die Sterblichkeitsraten des Menschen sogar noch im fortgeschrittenen Lebensalter verändern können.

Socialize