Forschungsgruppe

Demografie der Arbeit

Auf einen Blick Projekte Publikationen Team

Projekt

Precarious Work, Life-Course Outcomes, and Health

Geleitet von Mikko Myrskylä; Christian Dudel, Angelo Lorenti, Jo Mhairi Hale (MPIDR / University of St Andrews, Großbritannien)

We unravel the mechanisms and trajectories by which individuals find themselves in precarious work, non-standard employment, and working poverty. Moreover, we assess how this gives rise to, shapes, and affects inequalities, in particular inequalities in health.  Ausführliche Beschreibung

Schlagworte:

Gesundheitsversorgung, Public Health, Medizin und Epidemiologie, Lebensverlauf, politische Maßnahmen, Politik, Verwaltung, Wohlfahrtsstaat, Wirtschaft, Erwerbstätigkeit, Ruhestand

Publikationen

Finnigan, R.; Hale, J. M.:
Social Forces 96:4, 1541–1568. (2018)    
Das Max-Planck-Institut für demografische Forschung (MPIDR) in Rostock ist eines der international führenden Zentren für Bevölkerungswissenschaft. Es gehört zur Max-Planck-Gesellschaft, einer der weltweit renommiertesten Forschungsgemeinschaften.