Max Planck Forschungsgruppe

Geschlechterunterschiede in Gesundheit und Altern

Auf einen Blick Projekte Publikationen Mitarbeiter

Projekt

Geschlecht, Krankenhausbehandlungen und Sterblichkeit

Andreas Höhn, Anna Oksuzyan, Roland Rau; in Zusammenarbeit mit Rune Lindahl-Jacobsen, Kaare Christensen (beide: Max-Planck Odense Center on the Biodemography of Aging / University of Southern Denmark, Odense, Dänemark)

This Ph.D. project explores gender differences in survival after admission to hospital, how these gaps have changed over time, and the factors that contribute to these differentials.  Ausführliche Beschreibung

Schlagworte:

Ageing, Mortality and Longevity, Health Care, Public Health, Medicine, and Epidemiology

Schlagworte (Region):

Dänemark, Deutschland, Litauen, Schweden

Publicationen

Das Max-Planck-Institut für demografische Forschung (MPIDR) in Rostock ist eines der international führenden Zentren für Bevölkerungswissenschaft. Es gehört zur Max-Planck-Gesellschaft, einer der weltweit renommiertesten Forschungsgemeinschaften.