Home

Emeritus-Direktor James W. Vaupel

James W. Vaupel, Emeritus-Direktor des MPIDR

James W. Vaupel wurde 1996 als erster Direktor des MPIDR in Rostock berufen. Als Gründungsdirektor des mit Abstand größten, unabhängigen demografischen Forschungsinstituts in Deutschland, bestimmte er in den kommenden Jahrzehnten ganz wesentlich die wissenschaftliche Ausrichtung des Instituts und prägte so die demografische Forschung in Deutschland und der Welt. Seit Januar 2018 ist er Emeritus-Direktor des MPIDR. Im Februar 2018 übernahm Emilio Zagheni neben Mikko Myrskylä die Führung des Instituts. James W. Vaupel forscht und lehrt nun an der University of Southern Denmark, Odense. Dem MPIDR bleibt er als Emeritus-Direktor verbunden und schließt einige hier begonnene Forschungsprojekte ab.

Einen Rückblick auf seine außerordentliche wissenschaftliche Karriere und darauf, wie sich das MPIDR unter seiner Leitung zu einem der führenden Forschungseinrichtungen in der Demografie entwickelte, liefert dieser Artikel über ein Symposium, das anlässlich des 21. Geburtstags des Instituts stattfand.

Mehr Informationen

Persönliche Website von James W. Vaupel

Kontaktdaten von James W. Vaupel an der Universität Odense

 Die Zukunft der Demografie - Mehr als hundert Bevölkerungswissenschaftler trafen sich am MPIDR, um den 21. Geburtstag des Instituts zu feiern. Bei der Veranstaltung verabschiedeten sie sich von Gründungsdirektor James Vaupel und diskutierten die Zukunft ihres Forschungsfeldes. (14.12.2017)

 

Vernetzen