14. September 2020 | News | Call for Proposals

Warum hinkt der Gesundheitszustand der Bevölkerung in den USA weiter hinterher?

Wir suchen nach Vorschlägen für Manuskripte, in denen untersucht wird, wie und warum Gesundheit und Sterblichkeit von Erwachsenen in den USA weiterhin hinter Gleichaltrigen in anderen Ländern mit hohem Einkommen zurückbleiben. Die Autor*innen stellen ihre Manuskripte auf einer Konferenz im Mai oder Juni 2021 vor.

Mehr Information auf der englischen Webseite.

Mitglied des Netzwerks

GESCHÄFTSFÜHRENDER DIREKTOR

Mikko Myrskylä

E-Mail

+49 381 2081-118

Was nun?

Zur Startseite

Das Max-Planck-Institut für demografische Forschung (MPIDR) in Rostock ist eines der international führenden Zentren für Bevölkerungswissenschaft. Es gehört zur Max-Planck-Gesellschaft, einer der weltweit renommiertesten Forschungsgemeinschaften.