Home

News & Pressemitteilungen

14.01.2019 | Rostock

Wissenskarawane 2019

Vom 14. bis 28. Januar ermöglicht die Wissenskarawane jungen Menschen, einen Einblick in die Forschung der Wissenschaftseinrichtungen in Mecklenburg-Vorpommern zu gewinnen. Am 14. Januar öffnet das MPIDR für Schüler*innen seine Türen. weiter

09.01.2019 | IMPRS

Neue Doktorandenschule für Bevölkerungs-, Gesundheits- und Datenwissenschaften

Martin Stratmann, Präsident der Max-Planck-Gesellschaft, hat den Start einer neuen internationalen Max-Planck-Doktorandenschule für Bevölkerungsgesundheit und Datenwissenschaften, angekündigt. Die Schule, die am MPIDR und an der Universität Rostock angesiedelt ist, wird pro Jahr etwa 20 Doktoranden aufnehmen. weiter

18.12.2018 | Veranstaltung

Rostock Retreat on Simulation

Vom 1. bis 3. Juli 2019 wird der Rostock Retreat on Simulation stattfinden, bei dem Bevölkerungsforscher und Sozialwissenschaftler, die Computersimulation in ihrer Forschung einsetzen, zusammenkommen. Bewerbungsfrist ist der 28. Februar 2019. weiter

17.12.2018 | News

Herzlichen Glückwunsch!

Am 13. Dezember 2018 hat Inna Danilova Ihre Doktorarbeit über die räumliche Analyse der Sterblichkeit in Russland erfolgreich an der National Research University – Higher School of Economics in Moskau verteidigt. weiter

04.12.2018 | Call for Papers

Multidisziplinäre Perspektiven auf geschlechtsspezifische Unterschiede in der Gesundheit

Das MPIDR lädt dazu ein, Beiträge für eine Konferenz zum Thema "geschlechtsspezifische Unterschiede in der Gesundheit" einzureichen, die im Oktober 2019 in Italien stattfinden wird. weiter

19.11.2018 | News

Wieder bei den Eltern leben zu müssen, wirkt sich negativ auf die psychische Gesundheit aus

In den Vereinigten Staaten kehren immer mehr junge Menschen irgendwann in ihr Elternhaus zurück. „Boomeranging back“ nennt man diesen Trend, der mit einer Zunahme an depressiven Symptomen bei den Betroffenen einhergeht, wie eine neue MPIDR-Studie belegt. weiter

12.11.2018 | Suessmilch Lecture

Soziale Polarisierung von Familienerfahrung

Am 20. November wird Ann Berrington von der Universität Southhampton, Großbritannien, einen Vortrag über die soziale Polarisierung von Familienerfahrung halten. weiter

05.11.2018 | News

Recent Trends and Future Uncertainties in Longevity. 5th Human Mortality Database Symposium

Diese Seite ist nur in der englischen Version verfügbar. weiter

« Neuere 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 ...  Ältere »

Vernetzen