Home

News & Pressemitteilungen

17.10.2019 | Neue Publikation

Wie Kinder die Lebenserwartung der Eltern beeinflussen

Lassen Kinder uns länger leben? Ja, sagen die Zahlen, aber die Gründe sind noch unverstanden. Irgendwie scheint es zwischen der Lebenserwartung von Menschen und der Anzahl ihrer Kinder einen Zusammenhang zu geben. weiter

16.10.2019 | Vorlesungsreihe Süßmilch

His and her earnings following parenthood in the US, Germany and UK

Am 22. Oktober 2019 hält Kelly Musick von der Cornell University als Teil der Vorlesungsreihe Süßmilch einen Vortrag über Einkommensverteilung von Paaren nach der Geburt des ersten Kindes in Deutschland, den USA und dem Vereinten Königreich. weiter

15.10.2019 | Erfolgreicher Workshop

Multidisziplinäre Perspektiven auf geschlechtsspezifische Unterschiede in der Gesundheit

Kann Forschung geschlechtsspezifische Unterschiede bei der Gesundheit verringern? Eine von vielen Fragen, die auf einer MPIDR-Konferenz Anfang Oktober in Italien beantwortet wurden. weiter

09.10.2019 | News

Computational Methods and Data Sources for Migration Research in the Digital Era

Das MPIDR organisiert einen Workshop mit dem Thema Migrationsdaten und Migrationsmodellen während der 11. Social Informatics Conference in Doha am 18. November 2019. weiter

04.10.2019 | News

Doktorwürde erhalten

Am 2. Oktober 2018 hat Karen van Hedel an der Erasmus Universität Rotterdam ihre Doktorwürde erfolgreich verteidigt. weiter

30.09.2019 | Dossier

30 Jahre Mauerfall

Vor 30 Jahren fiel die Berliner Mauer. Das Leben in Ost und West hat sich inzwischen in vielem angeglichen, doch gewisse Unterschiede blieben. Dieses Dossier versammelt die Ost-West-Themen zu denen MPIDR-Forscher*innen arbeiten. weiter

30.09.2019 | Auf ein Wort

Wie vereint ist Deutschland?

Wie sich die Demografie in Ost- und Westdeutschland seit dem Mauerfall entwickelt hat, untersuchen Forscher*innen am Max-Planck-Institut für demografische Forschung (MPIDR) mit verschiedenen Ansätzen. Hier kommen einige von ihnen zu Wort. weiter

24.09.2019 | Rostock Open Science Workshop

Rostock Open Science Workshop

Wie können Demograf*innen ihre Forschung online frei zugänglich machen? Im Rostocker Open Science Workshop am 10. und 11. Oktober 2019 wird das vermittelt. weiter

« Neuere 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 ...  Ältere »

Vernetzen