Gastwissenschaftler

André Grow-Böser

Arbeitsbereich Digital and Computational Demography

andre-grow.net

Projekte

Die Analyse der kulturellen Assimilation von Immigranten mittels digitaler Spuren Details
Die Untersuchung internationaler Migration hoch-qualifizierter Fachkräfte mit Hilfe umfangreicher digitaler Spuren Details
Eine Untersuchung der Ursachen und Konsequenzen von Statusdifferenzierung Details
The COVID-19 Health Behavior Survey Details
Die Geschlechterrevolution und ihr Einfluss auf Familiengründung und Familienstabilität Details

Publikationen am MPIDR

neueste alle

Gil-Clavel, B. S.; Grow, A.; Bijlsma, M. J.:
MPIDR Working Paper WP-2022-012. (2022)    
Perrotta, D.; Johnson, S. C.; Theile, T.; Grow, A.; de Valk, H.; Zagheni, E.:
In: Proceedings of the Sixteenth International AAAI Conference on Web and Social Media (ICWSM-22): Atlanta, Georgia and online, June 6th - 9th, 2022; hybrid conference, 759–769. Palo Alto, CA: AAAI Press. (2022)    
Perrotta, D.; Johnson, S. C.; Theile, T.; Grow, A.; de Valk, H.; Zagheni, E.:
MPIDR Working Paper WP-2022-007. (2022)    
Grow, A.:
In: Neurotic doubt and sacred curiosity: essays in honour of Koen Matthijs, 273–286. Leuven: Centre for Sociological Research, Faculty of Social Sciences, KU Leuven. (2021)    
Grow, A.; Perrotta, D.; Del Fava, E.; Cimentada, J.; Rampazzo, F.; Gil-Clavel, B. S.; Zagheni, E.; Flores, R. D.; Ventura, I.; Weber, I. G.:
MPIDR Working Paper WP-2021-006. (2021)    

Das Max-Planck-Institut für demografische Forschung ist nicht für die Inhalte dieser Seite verantwortlich.

Das Max-Planck-Institut für demografische Forschung (MPIDR) in Rostock ist eines der international führenden Zentren für Bevölkerungswissenschaft. Es gehört zur Max-Planck-Gesellschaft, einer der weltweit renommiertesten Forschungsgemeinschaften.