December 14, 2009 | Defo News

Nr. 4/2009 von "Demografische Forschung Aus Erster Hand" erhältlich

German language only.

Die Ausgabe 4/2009 des Informationsblattes "Demografische Forschung Aus Erster Hand" ist von nun an erhältlich unter www.demografische-forschung.org.

Die Themen dieser Ausgabe sind:

  • Selbstbestimmtes Leben trotz Zunahme von Krankheiten. Studie zeichnet gemischtes Bild vom Altern.
  • Bildung kommt Schlüsselrolle zu. Szenarien für die fernere Zukunft zeigen eine Welt mit 2 bis 6 Milliarden Menschen.
  • Für Männer gilt: Viel trinken und früher sterben. Lebenserwartung in Russland ist infolge von Alkoholmissbrauch noch immer sehr niedrig.

Das Informationsblatt "Demografische Forschung Aus Erster Hand" ist eine Kooperation des Max-Planck-Institutes für demografische Forschung, Rostock, des Institutes für Demographie der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, Wien, und des Rostocker Zentrums zur Erforschung des Demografischen Wandels. Informiert wird über Analysen zur Bevölkerungsentwicklung in Deutschland und Österreich.

Weiterführende Links:

The Max Planck Institute for Demographic Research (MPIDR) in Rostock is one of the leading demographic research centers in the world. It's part of the Max Planck Society, the internationally renowned German research society.