Beitrag in einem Sammelband

Das Jahrhundert der Hundertjährigen

The century of the centenarians
In: Jahn, A. (Ed.): Leben bleibt rätselhaft: was wissen wir über die großen Fragen der Biologie?, 241–250
Spektrum der Wissenschaft -
Berlin, Springer (2018)

Abstract

Heute sterben die Menschen im Durchschnitt zehn Jahre später als noch vor 40 Jahren – und zwar nicht, weil ihr körperlicher Verfall sich über eine längere Zeit hinzöge, sondern weil sie bei besserer Gesundheit alt werden.
Today, people die on average ten years later than 40 years ago - not because their physical decline is prolonged, but because they grow old in better health.

 

Das Max-Planck-Institut für demografische Forschung (MPIDR) in Rostock ist eines der international führenden Zentren für Bevölkerungswissenschaft. Es gehört zur Max-Planck-Gesellschaft, einer der weltweit renommiertesten Forschungsgemeinschaften.