Weiteres Paper

Grünbuch Alternde Gesellschaft: wie das "neue Altern" unser Leben verändern wird

Greenbook ageing society: how the "new ageing" will change our lives
Population Europe discussion paper series 6
64 pages.
München, Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V. (2017)
OpenAccess

Abstract

Das vorliegende Grünbuch versammelt eine breite Palette an Themen und bringt führende Experten aus unterschiedlichen wissenschaftlichen Disziplinen zusammen – von der Demografie und Soziologie über die Psychologie, Epidemiologie hin zu den Wirtschafts-, Politik- und Geschichtswissenschaften –, um in kurzen Beiträgen einige grundlegende Fragen evidenzbasiert zur Diskussion zu stellen. Es ist klar, dass die dabei behandelten Themen weder Anspruch auf Vollständigkeit erheben noch die Vielfalt des Demografischen Wandels insgesamt abbilden können (zu dem ein deutlich weiteres Spektrum an Fragestellungen gehört, etwa im Bereich der Familien- und Migrationspolitik). Die Beiträge der Experten sollen zum Nachdenken anregen, wie wir mit dem Phänomen der steigenden Lebenserwartung umgehen und den Austausch über eines der wichtigsten Zukunftsthemen unserer Gesellschaft intensivieren können. Denn am Ende ist zumindest eines sicher: Der Demografische Wandel.

Das Max-Planck-Institut für demografische Forschung (MPIDR) in Rostock ist eines der international führenden Zentren für Bevölkerungswissenschaft. Es gehört zur Max-Planck-Gesellschaft, einer der weltweit renommiertesten Forschungsgemeinschaften.