04. Dezember 2018 | News | Call for Papers

Multidisziplinäre Perspektiven auf geschlechtsspezifische Unterschiede in der Gesundheit

Das MPIDR lädt dazu ein, Beiträge für eine Konferenz zum Thema "geschlechtsspezifische Unterschiede in der Gesundheit" einzureichen, die im Oktober 2019 in Italien stattfinden wird.

© MPIDR/ Kieron Barclay

Weitere Informationen zu dieser Veranstaltungen gibt es nur in der englischsprachigen Version.

Kontakt

Leiterin des Arbeitsbereichs Öffentlichkeitsarbeit und Publikationen

Silvia Leek

E-Mail

+49 381 2081-143

Redakteurin Wissenschaftskommunikation

Christine Ruhland

E-Mail

+49 381 2081-157

Was nun?

Zur Startseite

Das Max-Planck-Institut für demografische Forschung (MPIDR) in Rostock ist eines der international führenden Zentren für Bevölkerungswissenschaft. Es gehört zur Max-Planck-Gesellschaft, einer der weltweit renommiertesten Forschungsgemeinschaften.