MPIDR Working Paper

Decomposing change in life expectancy: a bouquet of formulas in honour of Nathan Keyfitz´s 90th birthday

Vaupel, J. W., Canudas Romo, V.
MPIDR Working Paper WP-2002-042, 23 pages.
Rostock, Max-Planck-Institut für demografische Forschung (September 2002)
OpenAccess
Schlagwörter: Japan, Schweden, causes of death, life expectancy
Das Max-Planck-Institut für demografische Forschung (MPIDR) in Rostock ist eines der international führenden Zentren für Bevölkerungswissenschaft. Es gehört zur Max-Planck-Gesellschaft, einer der weltweit renommiertesten Forschungsgemeinschaften.