MPIDR Working Paper

Monitoring trends and differences in COVID-19 case-fatality rates using decomposition methods: contributions of age structure and age-specific fatality

MPIDR Working Paper WP-2020-020, 20 pages.
Rostock, Max-Planck-Institut für demografische Forschung (Mai 2020)
OpenAccess
Reproduzierbar
Das Max-Planck-Institut für demografische Forschung (MPIDR) in Rostock ist eines der international führenden Zentren für Bevölkerungswissenschaft. Es gehört zur Max-Planck-Gesellschaft, einer der weltweit renommiertesten Forschungsgemeinschaften.