MPIDR Working Paper

Segregation and sentiment: estimating refugee segregation and its effects using digital trace data

Marquez, N., Garimella, K., Toomet, O., Weber, I. G., Zagheni, E.
MPIDR Working Paper WP-2019-021, 26 pages.
Rostock, Max-Planck-Institut für demografische Forschung (Oktober 2019)
OpenAccess
Das Max-Planck-Institut für demografische Forschung (MPIDR) in Rostock ist eines der international führenden Zentren für Bevölkerungswissenschaft. Es gehört zur Max-Planck-Gesellschaft, einer der weltweit renommiertesten Forschungsgemeinschaften.