Direktor; Leiter des Arbeitsbereichs Digitale und computergestützte Demografie

Emilio Zagheni

Arbeitsbereich Digital and Computational Demography

Projekte

Die Untersuchung von Migrationsbewegungen in Lateinamerika mittels der Kombination von traditionellen Datenquellen und digitalen Spuren Details
Das Kombinieren digitaler Spuren und repräsentativer Umfragen für die Vorhersage von Migrationsraten Details
Rechnergestützte-, formale, und Verhaltensmodellierung von ansteckenden Krankheiten Details
Demographischer Wandel, Klimawandel, und Energiebedarf Details
Demografische Unterschiede in der Nutzung sozialer Medien und sozialer Netzwerkplattformen Details
Schätzung und Prognose von Nachkommensterblichkeit über den Lebensverlauf für alle Länder der Welt Details
Die Schätzung von Fertilitätsindikatoren mittels Facebook Daten Details
Das Schätzen von Migrationsbewegungen und Mobilität nach Naturkatastrophen Details
Die Analyse der kulturellen Assimilation von Immigranten mittels digitaler Spuren Details
Formal-demographische Ansätze zur Untersuchung von Ungleichheiten in der Mortalität und Ressourcen im Verwandtenkreis Details
Die Modellierung internationaler Migrationsbewegungen durch die Integration verschiedener Datenquellen Details
Informelle Pflegezeit: Transfers zwischen den Generationen nach Kontext und soziodemographischen Merkmalen Details
Das Verknüpfen sozialer Schichtung und geografischer Mobilität durch georeferenzierte Daten, die über eine Smartphone-Anwendung erfasst werden Details
Die Messung von kultureller Distanz und kultureller Diffusion über Ländergrenzen hinweg, mittels digitaler Spuren Details
Das Messen und Modellieren des Migrationsverhaltens und der Mobilität von Wissenschaftler*innen Details
Selbstregulation und Gesundheitsverhalten: Wie wir unser Verhalten ändern und gesünder leben können Details
Die Untersuchung internationaler Migration hoch-qualifizierter Fachkräfte mit Hilfe umfangreicher digitaler Spuren Details
Das Zusammenspiel zwischen dem Diskurs in sozialen Medien und der Segregation von Flüchtlingen Details
Technologiegebrauch und seine Effekte auf Zeitnutzungsmuster, soziale Beziehungen und Wohlbefinden Details
Zeiteffekte in der Messung von Migrationsbewegungen: Einsichten aus der Nutzung georeferenzierter digitaler Spuren Details

Publikationen am MPIDR

ausgewählte neueste alle

Zagheni, E.; Weber, I.:
In: Proceedings of ACM WebSci 2012, June 22-24, 2012, Evanston, Illinois, USA, 497–506. New York, NY: ACM. (2012)
Zagheni, E.:
Population and Development Review 37:4, 761–783. (2011)
Alexander, M.; Polimis, K.; Zagheni, E.:
Population and Development Review 45:3, 617–630. (2019)    
Iozzi, F.; Trusiano, F.; Chinazzi, M.; Billari, F. C.; Zagheni, E.; Merler, S.; Ajelli, M.; Del Fava, E.; Manfredi, P.:
PloS Computational Biology 6:12, e1001021–e1001021. (2010)

Das Max-Planck-Institut für demografische Forschung ist nicht für die Inhalte dieser Seite verantwortlich.

Das Max-Planck-Institut für demografische Forschung (MPIDR) in Rostock ist eines der international führenden Zentren für Bevölkerungswissenschaft. Es gehört zur Max-Planck-Gesellschaft, einer der weltweit renommiertesten Forschungsgemeinschaften.