Home

News & Pressemitteilungen

12.02.2018 | News | News

Neue Geschäftsführerin

Zum 15. Februar übernimmt Beatrice Michaelis die Akademische Geschäftsführung des Instituts. Zuvor leitete die 38-Jährige fast zwei Jahre lang das Max Planck International Research Network on Aging (MaxNetAging). weiter

07.02.2018 | News | Suessmilch Lecture

Trägt Migration zu den Epidemien in Afrika bei?

Am 27. Februar wird Philippe Bocquier von der Université Catholique de Louvain, Belgien, einen Vortrag am MPIDR halten. Er wird darüber sprechen, welche Auswirkungen interne Migration in Kenia und Süd-Afrika auf die Mortalität hat, die durch AIDS-, Tuberkulose- und nicht-übertragbare Krankenheiten bedingt ist. weiter

04.02.2018 | News

Emilio Zagheni ist neuer MPIDR-Direktor

Emilio Zagheni ist zum neuen Direktor des MPIDR ernannt worden. Der 36-jährige Italiener wird das Institut gemeinsam mit Mikko Myrskylä leiten. Einer seiner Forschungsschwerpunkte wird das Thema Migration sein. weiter

16.01.2018 | News | Rostock

Wissenskarawane 2018

Vom 12. bis 24. Januar ermöglicht die Wissenskarawane Schülern, einen Einblick in die Forschung der Wissenschaftseinrichtungen in Mecklenburg-Vorpommern zu gewinnen. Am 17. Januar öffnet das MPIDR für Schüler seine Türen. weiter

09.01.2018 | News | Suessmilch Lecture

Biomarker-basierte Messung der Gesundheit und des Alterns

Am 16. Januar wird Alan Cohen von der University of Sherbrooke, Kanada, einen Vortrag über Messungen des Gesundheitszustandes und des Alterns anhand von Biomarkern halten. weiter

21.12.2017 | News | Neue Datenbank

Wer altert und wenn ja wie?

Eine neue Datenbank, in der Daten zur Alterung für verschiedene Tierarten gesammelt werden, ist seit heute online. Die Open-Access-Datenbank ermöglicht Forschern das Altern zu studieren. weiter

18.12.2017 | DeFo-News

Bessere Prognosen für die Lebenserwartung

Wo sich Beruf und Karriere in Europa wie gut vereinbaren lassen, zeigt ein Ranking in der neuen Ausgabe von „Demografische Forschung Aus Erster Hand“.  Darüber hinaus berichten wir in dem vierteljährlichen Infoletter, wie sich Prognosen zur Lebenserwartung verbessern lassen. weiter

15.12.2017 | News | News

Die Zukunft der Demografie

Mehr als hundert Bevölkerungswissenschaftler trafen sich am MPIDR, um den 21. Geburtstag des Instituts zu feiern. Bei der Veranstaltung verabschiedeten sie sich von Gründungsdirektor James Vaupel und diskutierten die Zukunft ihres Forschungsfeldes. weiter

« Neuere 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 ...  Ältere »

Vernetzen